top of page

DIE MGA-WEINBERGE VON SERRALUNGA D'ALBA: SERRA

serra generale.jpg

MGA-KARTE

 

Fläche: 10,28 ha
Höhenlage: ca. 350 – 390 m
Bodenbeschaffenheit: Lequio-Formation

Auf der Straße von Serralunga nach Roddino finden wir Cascina Serra, wo sich das Weingut Serra befindet, nicht zu verwechseln mit La Serra (das in La Morra liegt).

Die Ausrichtung der Reben ist West und Süd-West, so dass der Weinberg die letzten Sonnenstrahlen bis zum Sonnenuntergang einfängt.

Dieser MGA schenkt uns Weine von großer Eleganz, voller Wärme und Tiefe, ein Barolo, wie der Wein von Giovanni Rosso beweist, von großer Akzeptanz, der auch einem weniger aufmerksamen Gaumen die Größe der Böden von Serralunga begreiflich machen kann.
 

serra.jpg
bottom of page